• Erfahrenes Team
  • Persönliche Unterstützung
  • Vertrauenswürdige Jobangebote
  • 7.000+ Yobbers
Allgemein Sprachen

Warum ist es wichtig Englisch zu sprechen?

3. Oktober 2022 von
Foto von Tom
Tom  ◦  117 Mal angeschaut  ◦  4 minutes Lesezeit  ◦  Zuletzt geändert: 3. Oktober 2022
holzbuchstaben english globus

Erfahre in diesem Blog, warum Englisch so eine wichtige Sprache ist, wenn du im Ausland arbeiten und die Welt entdecken möchtest! Internet, Tourismus, Handel und vieles mehr - wir zeigen dir alle Vorteile, die es mit sich bringt, wenn du diese Sprache beherrschst.

Sprichst du bereits fließend Englisch oder hast du eher ein Beginner Niveau?

Englisch ist heutzutage von entscheidender Bedeutung und eine der am häufigsten gelernten Sprachen der Welt. Sie erweist sich in vielen Bereichen als äußerst nützlich und es gibt viele Möglichkeiten, sich zu verbessern!

Internationale Sprache
 

Du weißt sicherlich, dass Englisch nicht nur in den USA und Großbritannien gesprochen wird, sondern auch in über 100 anderen Ländern ist Englisch die Amtssprache. Insgesamt gibt es über 300 Millionen Muttersprachler und über 700 Millionen Menschen, die Englisch gelernt haben - das sind über eine Milliarde Englischsprachige auf der Welt! Daher ist Englisch DIE internationale Sprache geworden. Sie ist außerdem eine der am häufigsten unterrichteten Sprachen der Welt, da sie die Kommunikation im Ausland erleichtert. 

Reisen im Ausland

 

Wenn du im Ausland den Weg nicht finden kannst, wirst du deine Englischkenntnisse nutzen können, um dich zurechtzufinden. Du wirst immer jemanden finden, der Englisch spricht, siehst englischsprachige Schilder und Ähnliches. Das kann vor allem am Flughafen, bei der Autovermietung, im Bus, in Restaurants, beim Fragen nach dem Weg oder einfach beim Kennenlernen neuer Leute sehr hilfreich sein. Wenn du Englisch sprechen kannst, wird es dir leichter fallen, Einheimische oder andere Touristen kennenzulernen und Kontakt aufzubauen. Du wirst auch mehr aus Aktivitäten  rausholen können, da z. B. in Museen, die Infoschilder ins Englische übersetzt werden oder verschiedene Stadtführungen auf Englisch angeboten werden. Englisch ist eben die am häufigsten gesprochene Sprache von Touristen. Selbst, wenn du nicht fließend sprechen kannst, wird diese Sprache dein bester Freund auf Reisen sein!

london selfie foto big ben

Berufliche Vorteile

 

Natürlich ist Englisch auch beruflich von großem Nutzen. Zunächst einmal, weil du dich, wenn du es sprichst, von der Allgemeinheit abhebst. Englisch zu sprechen ist nämlich bei Unternehmen sehr gefragt. International agierende Firmen nutzen Englisch um z. B. auf mehreren Märkten tätig zu sein, sei es um Dokumente zu teilen oder um dich mit den Kollegen zu unterhalten. Wenn du also planst im Ausland zu arbeiten, ist Englisch wirklich ein Muss. Falls du es also noch nicht sprichst oder verbessern möchtest: Leg los! Es ist eine Investition in dich selbst, die dir viele Türen öffnen wird. Einen Job in einem anderen Land zu finden oder in einer paradiesischen Umgebung zu arbeiten, all das wird durch die Beherrschung der englischen Sprache möglich. Du hast auch die Möglichkeit, an mehr Projekten im Ausland teilzunehmen, z. B. im humanitären Bereich, wo Englisch oft eine Voraussetzung ist, um der lokalen Bevölkerung zu helfen und für den Tourismus zu werben. Kurz gesagt: Englisch ist der Schlüssel für die Welt!


 

Studien, Sendungen, Serien
 

Englisch ist, wie bereits erwähnt, die internationale Sprache. Das bedeutet, dass viele wissenschaftlichen Artikel, Patente und andere technologische Fortschritte auf Englisch verfasst werden. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und innovativ sein zu können, ist es hilfreich, wenn  du diese Sprache lesen und verstehen kannst. Außerdem ist Englisch die am häufigsten verwendete Sprache im Internet: 80% aller Inhalte sind auf Englisch! Artikel, Videos, Serien, Sendungen, Wikipedia... Die Liste ist endlos! Mit der Beherrschung der englischen Sprache hast du Zugang zu einer fast unendlichen Menge an Inhalten - und an Wissen. Du kannst deine Lieblingsfilme in ihrer Originalsprache genießen, die Texte deiner Lieblingssongs verstehen usw. Englisch ist überall!

virtual globe news

Wie kannst du dein Englisch verbessern?

 

Heutzutage gibt es unzählige Möglichkeiten, Englisch zu lernen und zu perfektionieren. Von klassisch bis originell - wähle die Art des Lernens, die dir gefällt! Du kannst z. B. mit Netflix Englisch lernen und dabei eine gute Serie in Originalsprache genießen. Es gibt auch viele kostenlose Apps zum Sprachenlernen, wie z. B. Duolingo, welche sich an das Niveau jedes Einzelnen anpassen lässt. Wenn du eher klassisch lernen möchtest, kannst du an Online-Kursen oder - noch besser - an Kursen in deiner Stadt teilnehmen. So lernst du neue Leute kennen und ihr könnt euch gegenseitig motivieren, euch zu verbessern. Letztendlich ist es aber die effektivste Methode, dein Englisch im Ausland anzuwenden, sobald du die Grundlagen drauf hast. Du kannst deinen Wortschatz vergrößern und an deinem Akzent arbeiten. Das Gespräch mit englischen Muttersprachlern wird effektiver sein als alle Kurse der Welt, zumal du keine andere Wahl haben wirst, als Englisch zu sprechen. Auch, wenn diese Erfahrung einschüchternd wirken mag, wirst du selbstbewusst und stolz zweisprachig daraus hervorgehen! 
 

👉 Hast du Angst, dass dein Englisch nicht gut genug ist? Keine Sorge, hier erfährst du, warum dich das nicht vom Abenteuer im Ausland abhalten sollte! Möchten du deine Englischkenntnisse unter Beweis stellen? Dann sieh dir unsere Stellenangebote im Ausland an!


Wie findest du diesen Blog?

sprachniveau sprachen

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in

Ähnliche Stellen