• Erfahrenes Team
  • Persönliche Unterstützung
  • Vertrauenswürdige Jobangebote
  • 7.000+ Yobbers
Freizeit Travel inspiration

Ein Jahr in Griechenland | Tipps für jeden Monat

23. Januar 2023 von Foto von Tom Tom  ◦  72 Mal angeschaut  ◦  7 minutes Lesezeit  ◦  Zuletzt geändert: 23. Januar 2023
Blogheader Griechenland

Entdecke all die Schönheiten, die Griechenland zu bieten hat, mit den Must-Sees für jeden Monat des Jahres aus unserem Kalender!

Griechenland ist im Sommer ein beliebtes Reiseziel, aber wussten Sie, dass es das ganze Jahr über immer etwas zu tun gibt? Von Kreuzfahrten zu den Inseln bei milden Temperaturen bis hin zu einzigartigen Sehenswürdigkeiten im Winter, wir erklären dir alles, was du wissen musst, um dein Jahr in Griechenland zu genießen!

 

Januar


Der Januar ist ein idealer Monat, um die archäologischen Stätten in Griechenland zu erkunden, da die Temperaturen kühler sind und es nur wenige Touristen gibt. Orte wie Delphi und Olympia, die sich außerhalb von Athen befinden, sind in dieser Zeit besonders sehenswert. Wenn du Wintersport magst, kannst du auch in den Bergen in der Nähe von Thessaloniki Ski fahren. Es ist ratsam, warme Kleidung zu tragen und bequeme Schuhe mitzubringen.

Februar

 

Der Februar ist eine tolle Zeit, um die griechischen Inseln zu entdecken und von ihrem milden Klima zu dieser Zeit und den geringen Touristenzahlen zu profitieren. Die Inseln der Kykladen, Ionischen Inseln und des Dodekanes sind zu dieser Jahreszeit besonders sehenswert, wie Rhodos mit seinen mittelalterlichen Festungen oder Pamos, wo du die Höhle besichtigen kannst, in der Johannes die Apokalypse geschrieben hat. Ansonsten kannst du die ruhigen Strände, die wunderschönen Landschaften und die charmanten Dörfer bewundern, die diese Inseln auszeichnen. Am besten bringst du bequeme oder sogar etwas wärmere Kleidung mit, um die Natur zu genießen ohne zu frieren.

 

März

 

Der März ist ein perfekter Monat, um den Norden Griechenlands zu erkunden, da die Temperaturen wärmer werden und die Tannenwälder in voller Blüte stehen. Besuche in byzantinischen Klöstern wie Meteora sind zu dieser Jahreszeit besonders beeindruckend. Wanderungen durch die Tannenwälder, Bootsausflüge auf Seen und Flüssen und Besuche in traditionellen Dörfern sind wirklich Aktivitäten, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Aber bring für die Ausflüge in die Natur feste Wanderschuhe mit! Sie können auch am Fest des Heiligen Georgs teilnehmen. Dieses Fest wird im ganzen Land am 23. März zu Ehren des Heiligen Georg gefeiert. Es gibt Prozessionen und Feiern in Kirchen und Dörfern. Nicht zu vergessen der Karneval, der im ganzen Land gefeiert wird, und das Honigfest, das in den Bergregionen wie dem Epirus-Gebirge, dem Pindos-Gebirge oder dem Pelion-Gebirge stattfindet. 🐝

April


Der April ist ein idealer Monat, um die archäologischen Stätten Athens wie die Akropolis und den Parthenon zu erkunden. Die Temperaturen sind angenehm und es ist der Beginn der Touristensaison. Die Inseln in der Nähe von Athen, wie Hydra, Poros und Aegina, sind ebenfalls ideale Reiseziele für diese Jahreszeit. Es ist ratsam, bequeme Kleidung und Wanderschuhe für Ausflüge ins Freie mitzubringen. Hydra ist natürlicher und traditioneller mit seinen gepflasterten Straßen, wo du die Blumenpracht und den Blick auf die Berge genießen kannst. Poros und Aegina sind jünger und lebhafter, mit vielen Bars für unvergessliche Nächte!

 

Mai

 

Im Mai sind die Tage wärmer und länger und die Temperaturen sind angenehm zum Segeln. Es ist also ein weiterer Monat, in dem du die umliegenden Inseln erkunden kannst. Auf einer Bootsfahrt kannst du die ruhigen Strände, die wunderschönen Landschaften und die charmanten Dörfer der griechischen Inseln entdecken. Auch Naturfestivals und Kunsthandwerksmessen finden häufig im Mai statt, es ist also eine gute Zeit, um die lokalen Traditionen kennenzulernen. Apropos lokale Traditionen: Der Mai ist reich an religiösen Feiertagen, und am Tag des Sieges über die Achsenmächte, dem 27. Mai, kannst du sogar eine Militärparade sehen.

Juni

 

Der Juni ist der Beginn der Hochsaison in Griechenland und die Temperaturen sind warm, daher ist es eine gute Zeit, um die Sandstrände und Fischerdörfer auf dem Peloponnes zu besuchen.  Wie im Mai finden auch im Juni häufig kulturelle Festivals und Veranstaltungen statt, daher ist dies auch eine gute Zeit, um die lokalen Traditionen (und die Sonne!) zu genießen. Eines unserer Lieblingsfestivals: Das Musikfestival in Thessaloniki. Im Juni finden in Thessaloniki mehrere Musikfestivals statt, darunter das Jazz-Festival, das Festival für klassische Musik und das Festival für Volksmusik. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

 

Juli

 

Der Juli ist der heißeste Monat des Jahres in Griechenland (zusammen mit dem August) und somit die perfekte Zeit für einen Strandurlaub. Es ist eine gute Gelegenheit, sich abzukühlen und das türkisfarbene Wasser der griechischen Küste zu genießen. Es gibt viele Musikfestivals, bei denen du Einheimische treffen kannst, sowie Meeresfeste. Es gibt mehrere Meeresfeste, die in verschiedenen Küstendörfern in Griechenland stattfinden, wobei jedes Dorf oder jede Region einen eigenen Namen für das Fest haben kann. Im Allgemeinen werden diese Feste veranstaltet, um das Meer, die Fischer, die lokalen Traditionen, die mit dem Meer verbunden sind, und die Sommersaison zu feiern. Meeresfeste können Wassersportaktivitäten, Konzerte, Feuerwerke, Bootsparaden, Verkostungen von Meeresfrüchten und Sportwettkämpfe beinhalten. Es ist schwierig, dir ein genaues Datum für diese Feste zu nennen, da dies von Region zu Region unterschiedlich ist. Es empfiehlt sich daher, bei den örtlichen Tourismusbüros nachzufragen, welche Meeresfeste in der Region, in die du reisen willst, stattfinden. Bring leichte Kleidung, Badeanzug und Sonnencreme mit!

August

 

Auch der August ist in Griechenland sehr heiß, daher ist es immer eine gute Zeit für einen Ausflug an den Strand. Die griechischen Inseln sind zu dieser Jahreszeit besonders beliebt und bieten viele Möglichkeiten. Und auch Wassersportarten wie Tauchen, Segeln und Strandsportarten kann man im August machen, probier es aus! 
Neben den Strandaktivitäten gibt es in den Dörfern und auf den Inseln noch viele Musik- und Tanzfestivals, die eine weitere Gelegenheit bieten, die lokale Kultur und Traditionen kennenzulernen. Auch Kunsthandwerksmessen und Gourmetfestivals sind im August häufig anzutreffen und bieten die Möglichkeit, lokale Produkte und kulinarische Spezialitäten kennenzulernen.

Es ist jedoch wichtig, Hotels und Aktivitäten im Voraus zu buchen (gilt auch für Juli), da der August der Monat ist, in dem die meisten Urlaub machen, und es daher zu einer hohen Nachfrage kommen kann.

 

September

 

Der September ist noch ein Monat, in dem du die griechischen Inseln und die Strände des Peloponnes besuchen kannst. Die Temperaturen sind immer noch angenehm und es gibt etwas weniger Touristen als im Sommer. Es ist auch eine gute Zeit für Aktivitäten im Freien wie Wanderungen, Bootstouren und Festivals in der Natur. Lust auf eine Party? Es gibt mehrere Universitätsfeste, die an den Universitäten und Hochschulen im September stattfinden, um den Beginn des akademischen Jahres zu markieren. Diese Partys ziehen oft Studenten und junge Leute an, die neue Leute kennenlernen und Spaß haben wollen. 🥳Am besten buchst du auch frühzeitig, da der September in Griechenland ziemlich touristisch ist.

Oktober

 

Der Oktober ist der letzte Monat des Jahres, in dem es angenehm ist, die griechischen Inseln wie die Kykladen, die Ionischen Inseln und die Dodekanes-Inseln zu besuchen. Falls du es also noch nicht getan hast: los gehts! Die Temperaturen sind noch angenehm und es gibt weniger Touristen als im Sommer. Es ist also eine gute Zeit für Aktivitäten im Freien, wie z. B. Wandern oder Klettern. Da der Oktober recht mild, aber nicht so überlaufen wie die Sommermonate ist, ist es auch eine tolle Zeit, um Athen zu besuchen. Für einen Besuch in Athen solltest du gutes Schuhwerk bereithalten, denn es geht bergauf!

 

November

 

Der November ist eine gute Zeit, um die archäologischen Stätten außerhalb Athens, wie Delphi und Olympia, zu erkunden, die weniger von Touristen besucht werden. Die Temperaturen beginnen kühler zu werden, daher ist es ratsam, warme Kleidung zu tragen. Die Museen und Kunstgalerien in Athen sind ebenfalls eine Option für Kunst- und Kulturinteressierte. Du kannst auch wandern gehen und die Winterlandschaft genießen, aber zieh dich warm an! Bist du ein Filmliebhaber? Es gibt mehrere Filmfestivals, die im November im ganzen Land stattfinden, darunter Festivals für unabhängige Filme, internationale Filme und Animationsfilme. Diese Festivals sind eine gute Gelegenheit für junge Leute, neue Filme zu entdecken und Filmemacher zu treffen! 🎬

 

Dezember

 

Der Dezember ist ein guter Monat, um die gepflasterten Straßen und Gärten Athens zu erkunden und die Weihnachtszeit zu genießen. Weihnachtskonzerte zu besuchen, über Weihnachtsmärkte zu schlendern und die traditionelle Weihnachtsküche zu genießen, sind Aktivitäten, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Die Straßen sind hübsch weihnachtlich geschmückt und es gibt viele Veranstaltungen in der Stadt.

Es gibt mehrere Weihnachtsmärkte in Griechenland, die sehr beliebt sind und eine Vielzahl an handgefertigten Produkten, Weihnachtsdekorationen, kulinarischen Spezialitäten und Unterhaltung für die ganze Familie anbieten. Die Wahl des besten Weihnachtsmarktes hängt von deinen Vorlieben und dem Ort ab, an dem du dich aufhältst. Einige der bekanntesten Weihnachtsmärkte in Griechenland befinden sich in Athen, Thessaloniki, Ioannina, Patras und Volos.

Wenn du Interesse daran hast, in Griechenland zu leben und zu arbeiten, dann schau dir unsere Stellenangebote in Griechenland an und starte dein Abenteuer in dem sonnigen Land!


Wie findest du diesen Blog?

standort leben in griechenland athen leben in athen arbeiten in athen arbeiten in griechenland

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in

Ähnliche Stellen