Bist du dir sicher?

Arbeiten im Ausland Tipps & tricks

12 Monate auf Malta: das solltest du nicht verpassen!

Zuletzt geändert: 17. März 2023  ◦  13. Februar 2023 von Foto von Emely Emely  ◦  447 Mal angeschaut  ◦  5 minutes lesezeit
blogheader malta 12 months

Wenn du bald ein Jahr auf Malta bist, solltest du diese Aktivitäten nicht verpassen! Wir haben dir für jeden Monat die besten Hotspots rausgesucht!

Wenn du auf der Suche nach einem aufregenden Ausflug bist, solltest du Malta ganz oben auf deiner Liste haben! Die Insel Malta liegt im Mittelmeer zwischen Sizilien und der Nordafrikanischen Küste und ist bekannt für ihr reiches kulturelles Erbe, ihre wunderschönen Strände und antike Ruinen. Egal zu welcher Jahreszeit, es gibt immer etwas zu tun auf Malta. Hier eine Zusammenfassung der besten Aktivitäten, die die Insel jeden Monat zu bieten hat:

 

Januar - Beeindruckende Meereshöhlen

 

Starte das Jahr mit einem Knall, indem du die atemberaubende Blue Grotto besuchst, eine Reihe von Meereshöhlen an der Südküste Maltas. Unternimm eine Bootsfahrt, um die Höhlen zu erkunden und die Möglichkeit zum Schwimmen in kristallklaren Gewässern zu haben. 

 

Februar: Besuche die Blue Lagoon

Februar ist die ideale Zeit, um die atemberaubende Blue Lagoon auf der Insel Comino zu besuchen. Die kristallklaren Gewässer und weißen Sandstrände machen dies zu einem der schönsten Orte auf Malta und zum perfekten Ort für einen Tag Entspannung. Verbringe deinen Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen und Schnorcheln in den warmen Gewässern oder unternehme eine Bootsfahrt und erkunde die nahegelegenen Höhlen und Buchten. Außerdem kannst du einen Tag im Malta National Aquarium verbringen, um die Unterwasserwelt des Mittelmeers zu erkunden. Komm dem einheimischen Meeresleben, wie z.B. Haie, Delfine und Schildkröten, ganz nah.

 

März: Besuche Mdina

März ist der perfekte Zeitpunkt, um die Stadt Mdina zu besuchen. Die Stadt liegt im Zentrum Maltas und ist voller engen Kopfsteinpflasterstraßen, atemberaubender Architektur und reicher Geschichte. Spaziere durch die Straßen und bewundere die Sehenswürdigkeiten und Geräusche dieser alten Stadt oder unternehme eine geführte Tour, um mehr über die Vergangenheit der Stadt zu erfahren.

April - Entdecke Gozo

April ist der ideale Zeitpunkt, um die wunderschöne Insel Gozo zu erkunden. Die Insel liegt vor der Küste Maltas und ist bekannt für ihre atemberaubenden Aussichten auf das Mittelmeer, ihre schönen Kirchen und Tempel sowie ihre lebhafte Kultur. Verbringe deinen Tag mit dem Erkunden der Dörfer, Entspannen auf einem der vielen Strände oder einer Bootsfahrt, um die vielen Buchten und Höhlen der Insel zu erkunden.

 

Mai - Besuche die Tarxien-Tempel

Mai ist ein großartiger Zeitpunkt, um die Tarxien-Tempel zu besuchen, die sich an der südöstlichen Küste Maltas befinden. Dieser antike Ort stammt aus der Bronzezeit und beherbergt einige der beeindruckendsten Architektur dieser Periode.

 

Juni - Wandern auf den Dingli-Klippen

Juni ist der perfekte Zeitpunkt, um eine Wanderung entlang der atemberaubenden Dingli-Klippen zu unternehmen. Die Klippen liegen an der südwestlichen Küste Maltas und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und eine einzigartige Gelegenheit, einige der schönsten Landschaften der Insel zu erkunden. Unternimm eine geführte Wanderung, um die Gegend zu erkunden und die frische Luft und die atemberaubenden Aussichten zu genießen. 

Juli - Besuchen das Hypogäum

Juli ist der perfekte Zeitpunkt, um das Hypogäum zu besuchen, das im Herzen Maltas liegt. Dieser antike unterirdische Tempel stammt aus der Neolithischen Zeit und ist ein wichtiger archäologischer Ort. Nimm an einer geführten Tour teil, um mehr über die Geschichte des Ortes zu erfahren!

 

August - Genieße einen Strandtag

August ist der perfekte Zeitpunkt, um einen Strandtag auf Malta zu genießen. Mit seiner atemberaubenden Küste und dem kristallklaren Wasser ist es der ideale Ort für einen Tag der Entspannung. Verbringe deinen Tag damit, dich auf einem der vielen Strände zu sonnen, im warmen Wasser zu schwimmen oder Schnorcheln und die nahegelegenen Buchten zu erkunden. Du kannst auch den spektakulären St. Peter's Pool besuchen, ein natürliches Schwimmbad, das aus dem felsigen Küstenstreifen herausgehauen wurde. 

 

September - Erkunde die drei Städte

September ist der perfekte Zeitpunkt, um die Städte zu erkunden, die sich an der östlichen Küste Maltas befinden. Dieser Bereich ist Heimat einiger der interessantesten historischen Sehenswürdigkeiten, Kirchen und Festungen der Insel. Mache eine geführte Tour, um mehr über die Geschichte des Gebiets zu erfahren oder genieße einen gemütlichen Spaziergang durch die Straßen und bewundere die atemberaubende Architektur. Wenn du auf der Suche nach Nachtleben bist, ist die Stadt Paceville der richtige Ort dafür! Genieße die Aussicht von den Dachterrassen-Bars und tanze die Nacht in einem der vielen Clubs weg. 

Oktober - Besuche die Megalithischen Tempel 

Oktober ist der perfekte Zeitpunkt, um die antiken Megalithischen Tempel zu besuchen, die sich auf der gesamten Insel befinden. Diese faszinierenden Orte stammen aus der Neolithischen Zeit und bieten Einblicke in die Kultur und Glaubensvorstellungen der Menschen, die sie gebaut haben. Mache eine geführte Tour, um mehr über die Geschichte der Tempel zu erfahren und die verschiedenen Strukturen und Skulpturen zu bewundern. 

 

November - Mache eine Weintour

November ist der perfekte Zeitpunkt, um eine Wein-Tour auf Malta zu genießen. Mit seiner reichen Geschichte und lebhaften Kultur ist Malta Heimat einiger der besten Weine Europas. Mache eine geführte Tour, um einige der lokalen Weingüter zu besuchen und einige der köstlichen Weine zu probieren.

 

Dezember - Besuche Valletta zu Weihnachten

Valletta befindet sich an der nordöstlichen Küste der Insel und ist gefüllt mit atemberaubender Architektur, Kirchen, historischen Sehenswürdigkeiten und viel Unterhaltung. Verbringe einige Zeit damit, durch die Stadt zu spazieren, die Sehenswürdigkeiten zu bestaunen und gutes Essen zu genießen. Wenn du etwas Aktiveres suchst, gibt es viele Outdoor-Aktivitäten zu genießen wie z.B. Kanufahren und Kajakfahren. Außerdem kannst du die wunderschöne Barockarchitektur und die alten Befestigungen erkunden. Spaziere entlang der Uferpromenade, um die Aussicht zu genießen und hole dir einen Happen zu essen bei einem der vielen lokalen Restaurants. Dezember ist auch der perfekte Zeitpunkt, um die festliche Atmosphäre von Valletta zu erleben. Mit seinen atemberaubenden Lichtern, Dekorationen und Märkten ist Valletta der perfekte Ort, um die Weihnachtszeit zu verbringen. 

 

 

👉Möchtest du auf Malta leben und arbeiten? Dann schau dir unsere Jobangebote auf der wunderschönen Insel an!


Wie findest du diesen Blog?

hotspots inspiration arbeiten auf malta leben auf malta malta

Kommentare

Josef Unterrainer
Josef Unterrainer it looks wonderful
ES
Emily von Yobbers Nice to hear that you are interested, Josef! 🤩 If you want to explore Malta on your own, you can check out our vacancies in Malta and let me know if you have any further questions or schedule a call with our recruiters to talk about your possibilities. 😊

Möchtest du ein Kommentar hinzufügen?

Melde dich an um ein Kommentar hinzuzufügen.
Einloggen